Die beliebtesten Work and Travel-Länder

Work and Travel ermöglicht dir, ein spannendes Land intensiv kennenzulernen. Du finanzierst dir den Aufenthalt durch deinen Job vor Ort. Bevor du dich ins Abenteuer stürzt, steht die Frage an: Wo soll die Reise hingehen?

In diesem Beitrag erfährst du, welches die beliebtesten Work and Travel-Länder sind. Darüber hinaus liest du, worauf du bei der Länderwahl achten solltest.

Top zehn der beliebtesten Work and Travel-Länder

  1. Australien
  2. Neuseeland
  3. Kanada
  4. USA
  5. Chile
  6. Japan
  7. Thailand
  8. Frankreich
  9. Spanien
  10. England

Was macht die Top drei der beliebtesten Work and Travel-Länder so begehrt?

Australien, Neuseeland und Kanada haben seit vielen Jahren einen festen Platz unter den Top zehn der beliebtesten Work and Travel-Länder. Das hat viele gut Gründe. So sind es drei sehr vielfältige und sichere Länder, die ein spannendes Herumreisen ermöglichen.

Darüber hinaus gelten alle drei Länder als überaus gastfreundlich. Die offene Mentalität der Menschen macht es jungen Menschen leicht, dort eine angenehme Zeit zu verbringen. Da Englisch Landessprache ist, gibt es zudem für weniger Bewerber sprachliche Hürden.

Der Lebensstandard in Kanada, Neuseeland und Australien ist hoch und mit Mittel- sowie Nordeuropa vergleichbar. Vom Supermarktangebot bis hin zur medizinischen Versorgung ist alles für ein komfortables, risikoarmes Leben vorhanden.

Tipps zur Wahl des richtigen Work and Travel-Landes

Neben den Top Zehn der beliebtesten Work and Travel-Länder stehen dir noch viele weitere Länder für einen gelungenen Aufenthalt im Ausland zur Verfügung. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, findest du hier wichtige Kriterien für die Länderwahl:

1. Sprache

Work and Travel fällt dir leichter, wenn du bereits die Landessprache gut oder in Teilen beherrscht. Mutige sehen darüber hinweg und starten in den Aufenthalt mit einem mehrwöchigen Sprachkurs.

2. Kulturelle Eigenheiten

Die beliebtesten vier Work and Travel Länder sind westlich geprägt. Somit ist die kulturelle Barriere sehr gering. Das kann dir das Leben vor Ort erleichtern. Auf der andere Seite kann es gerade spannend sein, damit zu brechen und eine komplett andere Kultur kennenzulernen.

3. Job- und Verdienstmöglichkeiten

Ist das Eigenkapital gering, muss der Job mehr Geld abwerfen. In einigen Ländern sind die Löhne höher als in anderen. Auch die Jobvielfalt kann sich unterscheiden.

4. Kosten

Ein wichtiger Punkt sind die Kosten. Die Anreise nach Australien kostet bereits deutlich mehr als nach Spanien. Auch die Lebenserhaltungskosten unterscheiden sich je nach Land und sogar Region im Land stark.

5. Deine Grundstimmung

Manche haben einfach ein Faible für Lateinamerika oder es reizt sie die Weite Kanadas. Wo wolltest du schon immer hin?

Das solltest du wissen, wenn du nach Deutschland kommst!

Mehr ...

Was man rund um die Welt so alles machen kann!

Mehr ...

Interessantes & Aktuelles rund ums Reisen

Mehr ...

Da müssen wir mal drüber reden: Absicherung im Ausland!

Mehr ...

Was es bei uns so Neues gibt!

Mehr ...

Das solltest du wissen, wenn du nach Deutschland kommst!

Mehr ...

Was man rund um die Welt so alles machen kann!

Mehr ...

Interessantes & Aktuelles rund ums Reisen

Mehr ...

Da müssen wir mal drüber reden: Absicherung im Ausland!

Mehr ...

Was es bei uns so Neues gibt!

Mehr ...