Verhalten im Falle eines Reiserücktritt- oder Abbruchschaden

Wenn Sie Ihre Reisepläne stornieren oder Ihre Reise vorzeitig abbrechen müssen, ist Trip Cancellation an Ihrer Seite. Die Reiserücktritts- und Abbruchversicherung kann dann in Anspruch genommen werden, wenn ein versicherter Grund für die Planänderung verantwortlich ist. Beispiele dafür sind: Gesundheitliche Probleme, berufliche Gründe oder Schäden durch Naturgewalten. Die vollständige Liste entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen.

Bitte melden Sie uns unverzüglich jeden Schaden. Auch wenn Sie noch nicht sicher sind, ob es zu einem Reiserücktritt oder Reiseabbruch kommt, empfehlen wir, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir finden die richtige Lösung für Ihren Fall.

Die Schadens- und Leistungsbearbeitung erfolgt über die Europ Assistance SA, Niederlassung für Deutschland, die Sie wie folgt erreichen:

Europ Assistance SA, Niederlassung für Deutschland
Leistungsabteilung
Adenauerring 9
81737 München

E reise@europ-assistance.de

24-Stunden-Notrufnummer:

T +49 89 55987-641

F +49 89 55987-221

Für die Schadensmeldung nutzen Sie bitte unser Schadensformular.

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft wird ein ausführliches Attest mit Diagnose und Behandlungsdauer vom Arzt benötigt. Einen Vordruck der ärztlichen Bescheinigung für Trip Cancellation können Sie sich ebenfalls hier herunterladen.