10 ungewöhnliche Studiengänge in Deutschland

Deutschland hat eine große Auswahl an Studiengängen zu bieten. Manche davon kennt jeder, zum Beispiel Medizin, Jura oder Betriebswirtschaftslehre (BWL). Diese Massen-Studiengänge findest du an zahlreichen Unis. Im Hörsaal bist du nicht allein, und auch nach dem Studium hast du viele Mitbewerber auf dem Arbeitsmarkt.

Im Gegensatz dazu gibt es in Deutschland einige ungewöhnliche, manchmal lustig anmutende Studiengänge. Du findest sie nur an wenigen Unis oder Hochschulen. Sie bilden dich zum Experten auf einem ganz bestimmten Gebiet aus. Hier bekommst du einen Überblick über einige ungewöhnliche Studiengänge.

Weinbau

Dieses Studium ist ideal für Weinliebhaber. Du wirst zum Experten für den Anbau, die Produktion und Vermarktung von Wein. Wenn du großes Interesse an einem langfristigen Job in der Wein-Branche hast, ist ein solch spezialisiertes Studium eine tolle Grundlage für deine Karriere.

Licht-Design

Auch dieser Studiengang hört sich erst einmal ungewöhnlich an. Obwohl es dieses Studium vor einiger Zeit noch gar nicht gab, steigt die Nachfrage nach Licht-Experten. Du lernst, attraktive Licht-Konzepte beispielsweise für städtische Plätze oder Innenräume zu entwickeln.

Podologie

Im Podologie-Studium dreht sich alles um den Fuß. Das Fach gab es zwar bereits als Ausbildungsberuf, doch mittlerweile findest du es auch im akademischen Bereich. Die Füße sind eben eine Wissenschaft für sich und mit diesem Studium bildest du dich zum Experten für diesen wichtigen Körperteil aus.

Soziale Innovation

Der Name dieses Studiums hört sich spannend und ungewöhnlich an. Doch der Studiengang beschäftigt sich mit essenziellen Problemen, die mit dem gesellschaftlichen Wandel unserer Zeit einhergehen. Es handelt sich um ein stark interdisziplinäres Studium.

Edelstein- und Schmuck-Design

Dieses Studium eignet sich wunderbar für Liebhaber von Edelsteinen und Schmuck. Im Studiengang trainierst du deine handwerklichen Fähigkeiten und stellst selbst Schmuck her. Zudem erfährst du viel über die theoretischen Hintergründe der Edelstein-Verarbeitung sowie über Kunst, Geschichte und Marketing.

Katastrophen-Management

Von diesem Studiengang hast du vielleicht noch nie gehört, dennoch ist seine Relevanz einleuchtend. Das Studium bildet dich zum Experten für das Management verschiedener Krisen aus, etwa politischer und ökologischer.

Künstliche Intelligenz

Dieses Studium hat noch einen Nischen-Status, doch das könnte sich ändern. Im Studiengang beschäftigst du dich unter anderem mit Informatik und Maschinenlernen.

Sport- und Freizeit-Management

Das Studium macht dich zum Spezialisten für die Bereiche Freizeit und Sport. Beides spielt für viele Menschen eine immer größere Rolle. Im Studiengang lernst du, Potenziale dieses Marktes zu erschließen.

Glaziologie

Ein Glaziologe ist ein Experte für Schnee, Gletscher und Eis. Das Studienfach findest du beispielsweise im Bereich der Geo-Wissenschaften. Angesichts von klimatischen Veränderungen sind Experten für Gletscher-Kunde gefragt.

Gerontologie

Das Studium heißt auch Alterswissenschaft und dreht sich um das Altern des Menschen. Auch wenn sich der Studiengang ungewöhnlich anhört, sind durch die Alterung der Gesellschaft immer mehr Spezialisten auf diesem Gebiet nötig.

Unsere Themen

Das solltest du wissen, wenn du nach Deutschland kommst!

Mehr ...

Was man rund um die Welt so alles machen kann!

Mehr ...

Interessantes & Aktuelles rund ums Reisen

Mehr ...

Da müssen wir mal drüber reden: Absicherung im Ausland!

Mehr ...

Was es bei uns so Neues gibt!

Mehr ...

Das solltest du wissen, wenn du nach Deutschland kommst!

Mehr ...

Was man rund um die Welt so alles machen kann!

Mehr ...

Interessantes & Aktuelles rund ums Reisen

Mehr ...

Da müssen wir mal drüber reden: Absicherung im Ausland!

Mehr ...

Was es bei uns so Neues gibt!

Mehr ...